Klassiker

Helles

Das helle Vollbier, das untergärige Zugpferd einer jeden Brauerei. Mild und zart mit Hallertauer Perle gehopft, mit leichter Karamellmalznote und sehr beliebt bei unseren weiblichen Kunden. Das perfekte Biergartenbier, so süffig und durch die zurückhaltende Hopfung frisch wie es sich gehört. Unser Bier auf das sich alle einigen können und perfekt für Radlerfans.
Malz: Pilsner, Karamell
Hopfen: Hallertauer Perle

Dunkles

Unser Klassiker für die Liebhaber malzbetonter Biere. Mit schöner Süße, Malznote und Karamell- bzw. leichten Röstaromen ist es ein Bier mit Charakter für jede Jahreszeit. So süffig wie ein Helles, aber mit kräftiger Malznote und vollmundiger durch Röstmalzaromen. 
Malz: Pilsner, Karamell, Röstmalz
Hopfen: Hallertauer Perle

Pils

Mild, süffig, frisch, hopfig und dabei nicht zu herb und ausgewogen interpretiert kommt unser Pils daher. Ein Klassiker für Genießer*innen denen ein Helles zu süß und nicht genug gehopft ist.
Malz: Pilsner
Hopfen: Hallertauer Perle, Tettnang Tettnanger

Bernsteinweizen

Unser „Berni“, ein kräftigeres, spritziges und frisches Weißbier mit leckerem Bananenaroma im Ganzen, abgerundet durch eine wunderschöne Schaumkrone. Durch das Verwenden von Karamell- und ein wenig Röstmalz erhält es seine wunderbare Farbe und Süße. Das Highlight jeder Biergartensaison!
Malz: Pilsner, Weizen, Karamell, Röstmalz
Hopfen: Hallertauer Perle

Ales

 India Pale Ale

Das erste Ale unser Heid Ale Berg-Reihe und unser „Flagschiff-Ale“. Ein klassisches obergäriges India Pale Ale, stark gehopft und fruchtig. Die verwendeten Hopfensorten lassen den Trinker bei diesem Starkbier an eine Mischung aus Tropen- und Rotfrüchten wie Lychee, Grapefruit, Brombeere, Ananas und allerlei mehr denken. Auch das IPA hat sich vom Spezialbier mittlerweile zu einem unserer Standardbiere gemausert.
Malz: Pilsner
Hopfen: Hallertauer Perle, Hallertauer Smaragd, Hallertauer Mandarina Bavaria, Citra, Tettnang Tettnanger

Red Summer Ale

Unser rot schimmerndes Ale für den Spätsommer. Nicht ganz so stark wie das IPA glänzt auch das Red Summer Ale durch seine fruchtige Hopfung die hier in Richtung Zitrusfrüchte wie Zitrone und Mandarine geht. Ein würdiger und erfrischender Abschluss der warmen Jahreszeit und eine schöne, obergärige Alternative zum Hopfenfuchs. Durch mehrere Hopfengaben bleibt noch viel mehr Intensität des Hopfens erhalten und obwohl der Sommer fast vorbei ist, wähnt man sich immer noch mittendrin.
Malz: Pilsner, Karamell
Hopfen: Hallertauer Tradition, Hallertauer Mandarina Bavaria, Citra

Dinkel Citra Ale

Wer die leichte und milde Zitrusnote mag die beim Hopfenfuchs eher subtil wahrgenommen wird, wird hier genau dieses Aroma voll im Vordergrund erleben können. Durch das Zusammenspiel von Simcoe und Hallertauer Perle kommen noch Noten von Pfirsich, Mango-Maracuja und anderen süßen Früchten dazu, eine wahre Fruchtbombe. Das perfekte helle Sommerbier für Aletrinker die es nicht ganz so stark mögen.
Malz: Pilsner, Dinkel

Hopfen: Hallertauer Perle, Simcoe

Mandarinoir

DAS dunkle Weizen-Ale für die Winterzeit. Nicht zu stark, dafür ein herrliches malzig-röstiges Aroma kombiniert mit einer wunderbaren fruchtig-hopfigen Mandarinenote im Abgang und Geruch. 
Malz:Pilsner, Weizen, Karamell, Röstmalz
Hopfen: Hallertauer Perle, Tettnang Tettnanger, Hallertauer Mandarina Bavaria

Saisonales

Hopfenfuchs

Das Bier für das eigentlich eine neue Biergattung erfunden werden müsste. War der Hopfenfuchs anfangs ein saisonales Bier zur Hopfenernte, so hat sich „der Fuchs“ seit dem ersten Sud zu einem Dauerbrenner entwickelt. Unsere Kreation mit intensivem Hopfenaroma ohne zu herb bzw. bitter zu sein. Aufgrund seiner höheren Stammwürze ist der Fuchs vollmundig und so süffig, dass er ein perfektes Sommerbier ist. Verrückt: Er schmeckt auch im Winter! Für Fans von Märzen und unserem IPA.

Malz: Pilsner, Karamell

Hopfen: Tettnang Tettnanger, Hallertauer Cascade

Märzen

„Ein Bier wie eine Mahlzeit“ und gleichzeitig hat unser Märzen eine extrem hohe Drinkability. Dunkler, süßer, würziger, ja einfach kräftiger und vollmundiger und dabei so süffig. Unser Saisonhighlight im Frühjahr auf das sich sowohl Brauer als auch Biergenießer*innen jedes Jahr freuen.
Malz: Pilsner, Karamell, Röstmalz
Hopfen: Hallertauer Smaragd, Tettnang Tettnanger

Maibock

Unser Maibock: Ein bockstarkes Bier wie es sich traditionell zur Fastenzeit gehört und trotzdem leicht zu trinken wie unser Helles. Ein sehr runder, hellerund malziger Bock bei dem der Hopfen präsent ist, aber nicht zu sehr im Vordergrund steht. Nach dem Märzen das nächste Highlight der Saison, perfekt um den Sommer einzuläuten.
Malz: Pilsner, Karamell
Hopfen: Hallertauer Perle

Festbier

Es ist Oktober und auch bei uns ist Festbierzeit. Diese vollmundige und süffige Bierspezialität präsentiert sich mit seiner wunderbaren Farbe eines dunklen Bernsteins und seiner kräftigen und süßen Würze im Stil eines Märzens. O‘ zapft is!
Malz: Pilsner, Karamell, Röstmalz
Hopfen: Hallertauer Smaragd, Tettnang Tettnanger

Adventsbock

Ein Bockbier für besinnliche und gemütliche Stunden, denn unser Adventsbock schmeckt nicht nur gut, sondern wärmt zusätzlich Körper und Seele. Unser Starkbier für die Weihnachtszeit, malzig und dunkel mit fein süßlicher Würze und einem Hauch von Brot im Abgang schreit dieses Bier geradezu danach, an einem Winterabend vor dem Kaminofen getrunken zu werden. Jetzt noch ein Stück Lebkuchen dazu und der Adventszeit steht nichts mehr im Wege. 
Malz: Pilsner, Karamell, Röstmalz
Hopfen: Hallertauer Perle, Tettnang Tettnanger

Brauers Best

Luke's Rye Walker

Eine weitere unserer Bierkreationen die es nur bei uns gibt. Unser ehemalige Brauer Lukas kreierte mit diesem echten (Roggen-) Porter ein harmonisches, vollmundiges und untergäriges Schwarzbier mit leichter Schokoladen- und Cognacnote, perfekt für die Winterzeit. Come to the dark side!
Malz: Pilsner, Roggen, Röstmalz
Hopfen: Hallertauer Smaragd, Tettnang Tettnanger

Hay Hops

Das Ale für die Ale-Liebhaber die es gerne gehopft, leicht und leicht karamellig mögen. Irgendwie lieblich und durch Verwendung von Callista-Hopfen aromatisch-fruchtig. Für die, denen das Helle noch zu stark und dabei nicht genug gehopft ist, ist das hier das erfrischende Bier für Tage im Sommer. 
Malz: Pilsner, Karamell
Hopfen: Callista

Imperial Stout

Ein sehr edles und starkes Schwarzbier im Charakter eines Guiness. Ursprünglich für die gehobene Gastronomie entwickelt als würdige Entsprechung teurer Weine ist dieses Stout unglaublich aromatisch durch verschiedene Karamell- und Röstmalze mit Aromen wie Bitterschokolade, Kakao und Kaffee und am besten genossen bei 12°C. 
Malz: Pilsner, Weizen, Karamell, Röstmalz
Hopfen: Hallertauer Perle, Tettnang Tettnanger